Page images
PDF
EPUB
[ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small]

ge h é i mé n R at he
Karl Heinrich Ludwig. Polity

z u Leipzig.

1 8 3 3.

3 we it e

B a n d.

Leipzig,
I. E. Hinrich sr dhe B u ch handlung.

[merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]

Inhalt des zweiten Bandes des sechsten

Jahrganges der Jahr bů cher.

A) Ubhandlungen.

Seite

1. Núæblic auf die Verhandlungen des teutschen Reichstages von

den Jahren 1670. 1671. – Äuch ein Wort über die Beschlüsse

des teutschen Bundestages vom 28. Juni 1832.,

Vom ges

heimen Rathe, Prof. Ď. Zacharia zu Heidelberg. ..

2. 'Von den Vortheilen, welche die indirecte Uebung der Ini-

tiative bei der Gefeßgebung vom Throne herab vor der dires

cten voraus hat.- Vom Hofr. Fr. Mur hard zu Kassel.

3. Was wird auch im Braunschweigischen zur Beförderung einer

wahren, haltbaren Gleichstellung der Judenschaft mit der be-

reits den Staat bildenden Staatsbürgerschaft vorzubereiten

reyn? - Von dem geh. Kirchenr. D. Paulus zu Heidelberg. 46

4. Mahmud 2 und Mehemed Ali. Vom Professor Schulze

zu Gotha.

5. Geschichte des Ursprungs, der Entwidelung und Einrichs

tung der Hauensteinischen Einung im Mittelalter. - Vom

Großherz. Bad. Hofgerichtsrathe Mert zu Freiburg. 126

6. In wie weit ist die Kirche ein Rechtssubject? - Vom Dom-

herrn, Ritter, Prof. D. Günther, Ordinarius der Juristens

facultåt zu Leipzig.

193

7. Zufällige Gedanken über die Ursachen der Veränderungen,

welche zu unserer Zeit in der kirchlichen und bürgerlichen

Welt sichtbar sind. Vom Oberconfistorialrathe und Ges

neralfuperintendenten D. Bretschneider zu Gotha... 209

8. Gedanken zur Verbesserung der Staatsbeamten : Pragmatik.

Vom geh. Kirchenrathe D. Paul u 8 zu Heidelberg.

241

9. Beber die umivandelung der Pfarreinkünfte aus liegenden

Gründen. - Von dem geh. Hofrathe und Prof. Rau zu

Heidelberg..

289

10. Die ubgaben: Verfassung und das gegenseitige Verhältniß der

directen gegen die indirecten Staatssteuern im Herzogthume

Nasau. Von den geh. Regierungsrathe Emmermann

zu Wiesbaden.

311

11. Ueber den Einfluß der Kirche auf die Entwicelung der

teutschen Volksthúmlichkeit. Bou D. Holzhausen,
Licent. Der hrologie zu Góttingeu.

326

[ocr errors]

1

[ocr errors]

56

66

[ocr errors][merged small]

Seite

13. Krug, Verhandlungen des ersten Landtages im König

reiche Sachsen nach der neuen Verfassung. Leipz. 1833. gr.8. 174

14. Ludw. W achler, Handbuch der Geschichte der Literatur.

Dritte Uinarbeitung. 4 Thle. Leipzig, 1833. gr. 8. 179

15. G. A. Gruner, über Volksschulwesen und Volksver:

edelung. Wiesbaden, 1833. gr. 8.

182

16. Ernst Múnd, allgemeine Geschichte der neuesten Zeit.

Drei Lieferungen. Leipzig und Stuttgart, 1833. gr. 8. 185

17. Karl Fr. Vollr. Hoffmann, allgemeine Erdbeschreis

bung für Schulen. Stuttgart, 1833. gr. 8. (Nebst der

ersten Lieferung des dazu gehörenden atlas.)

191

18. Karl Venturini, Chronit des neunzehnten Jahrhun-

derts. Neue Folge. Sedyster Band; das Jahr 1831

enthaltend. Leipzig, 1833. gr. 8.

256

19. Fr. Búlau, Darstellung der Verfassung und Verwals

tung des Königreiches Sachsen. Erster Theil. Leipzig,

1833. gr. 8.

262

20. Fr. H. Chstr. Schwarz, Darstellungen aus dem Ges

biete der Pädagogik. Leipzig, 1833. gr. 8. ..

269

21. F. W. Barthold, Georg von Frundsberg,, oder das

teutsche Kriegshandwerk zur Zeit der Reformation. Sam:

burg, 1833. gr. 8.

274

22. Defterley, Darstellung der Gerichtsverfaffung in der

Universitåtsstadt Göttingen. Göttingen, 1833, 8. 281

23. I. D. E. Preuß, Friedrich der Große. Eine Lebens.

geschichte. Zweiter Band. Berlin, 1833. gr. 8. (Nebst

dem zweiten Theile des Urkunden buches.)

287

24. Die Ministerverantwortlichkeit in constitutionellen Mon-

archieen. Leipzig, 1833. gr. 8. . .

336

25. Karl Gtli. Bretro neider, die Grundlage des evans

gelischen Pietismus. Leipzig, 1833. gr. 8. .

343

26. Ernst Brauns, Ideen über die Auswanderung nach

Amerika. Göttingen, 1827. gr. 8.

346

27. Ludw. Flathe, Geschichte des Kampfes zwischen dem

alten und neuen Verfassungsprincip der Staaten der neuesten

Zeit. 2 Theile. Leipzig, 1833. gr. 8.

350

28. Die öffentliche Meinung. Stuttgart, 1833. gr. 8. 359

29. Bayerns Heerzug nach Griechenland, contradictorisch er-

örtert nach Grundsáren des Rechts und der Politik. Stutt:

gart, 1833. gr. 8.

361

30. F. Fr. v. Weech, Neise über England und Portugal

nach Brasilien und den vereinigten Staaten des la: Plata-

Stromes. Zweiter und dritter Theil. München,

1831. gr. 8.

366

31. Er. Tegnér, worüber streitet man jett? Hannover,

1832. 8.

372

[ocr errors]

1

« PreviousContinue »