Performanceanalyse in der Praxis

Front Cover
Oldenbourg, 2001 - 314 pages
1 Review
Die selektive Darstellung des Anlageerfolgs durch die Vermogensverwalter macht es den Anlegern unmoglich, Mandate auf Basis objektiver Kriterien zu vergeben. Mit den DVFA-Performance Presentation Standards steht den europaischen Kapitalmarkten jetzt ein Regelwerk zur Verfugung, welches die Vergleichbarkeit der Performance insbesondere im wichtigen Spezialfondsbereich gewahrleistet."

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

Bibliographic information